PH - EC - TEMP Messgerät zur Überprüfung von Wasser/Nährlösung in der Hydrokultur

Sparen Sie 34%

Vergeben:
Verkauf$59.00 Regulärer Preis$89.00
Aktie:
Auf Lager ( 105 Stk.), versandbereit

Beschreibung

Ein benutzerfreundliches Messgerät für diejenigen, die Ihre Ernte wirklich im Auge behalten möchten. 

Wie hoch ist der pH-Wert des Wassers, wie viel Nährstoffe sind noch im Wasser enthalten, wie hoch ist die Temperatur des Wassers?

Wenn Sie Probleme haben, deren Ursache Sie nicht verstehen oder Ihre Ergebnisse maximieren möchten, ist dieses Messgerät Gold wert. Im schwedischen Handbuch erhalten Sie eine Auflistung, bei welchen Werten unterschiedliche Nutzpflanzen am besten gedeihen.

Der richtige pH-Wert ist wichtig, damit sich Ihre Pflanzen wohlfühlen und Nährstoffe optimal aufnehmen.
Der EC-Wert gibt an, wie viel Nährstoffe im Wasser enthalten sind. Einige Pflanzen sind hungriger als andere und verbrauchen mehr Nährstoffe als Wasser, und einige überdüngen, wenn Sie jedes Mal die gleiche Menge an Nährstoffen hinzufügen. Mit diesem Messgerät müssen Sie nicht raten.

Der neutrale PH-Wert beträgt 7,0. Die meisten Pflanzen gedeihen am besten zwischen 5,2 und 6,5. 

Ernte Idealer pH-Wert
Salat 5,5-6,5
Tomate 5,5-6,5
Gurke 5,8-6,0
Paprika 5,8-6,2
Basilikum 5,5-6,5
Erdbeeren 5,5-6,5
Brokkoli 5,5-6,5
Kohl 5,5-6,5

 

Beim hydroponischen Anbau ist es wichtig, den EC-Wert im Auge zu behalten, insbesondere wie er sich verändert. Mit dem EC-Messgerät können Sie messen, wie viel Nährstoffe und Wasser Ihre Pflanzen aufnehmen. Wenn Sie einen EC-Startwert haben, können Sie nach 1-2 Tagen überprüfen, wie viel Nährstoffe und Wasser Ihre Pflanzen aufnehmen. Wenn der EC-Wert sinkt, nehmen die Pflanzen mehr Nährstoffe als Wasser auf und Sie müssen dann mehr Nährstoffe nachfüllen. Wenn der EC-Wert nach 1–2 Tagen ansteigt, benötigen die Pflanzen mehr Wasser.

Achten Sie auch auf die Farbe der Blätter. Wenn die Pflanze dunkelgrün wird und die Blätter an den Enden verbrennen, ist das ein Zeichen für zu viel Nährstoffe (zu hoher EC-Wert). Sie müssen mehr Wasser hinzufügen. 

Sind die Pflanzen hingegen zu hell gefärbt, liegt die Ursache oft an zu wenig Nährstoffen (zu niedriger EC). Stimmt der pH-Wert? (Zu hoch oder zu niedrig verhindert, dass die Pflanze Nährstoffe aufnimmt), sodass Sie mehr Nährstoffe hinzufügen.

Mit einem Messgerät müssen Sie nicht raten und können erkennen, ob es nicht so wächst, wie es sollte.

Im Lieferumfang sind drei Beutel Pufferpulver enthalten. Damit können Sie es ganz einfach in die Kalibrierflüssigkeit mischen, um Ihr Messgerät zu kalibrieren. Wenn Sie mehr Kalibrierflüssigkeit benötigen, können Sie weitere Beutel kaufen Hier

Berechnen Sie Versandkosten

Sie können auch mögen

Kürzlich angesehene Produkte